Biergläser und Krüge - alle Formen in der Übersicht

Welches Bierglas für welches Bier?

Die Frage "Welches Bierglas für welches Bier?" wird immer häufiger gestellt. Es gibt viele verschiedene Biersorten und dafür auch viele verschiedene Biergläser. Die gängisten Biergläser werden wir dir hier einmal kurz erklären, damit du weißt, welches Glas du für dich nutzen solltest, um den besten Geschmack aus dem Bier heraus zu holen.

  

 

 

 

 

 

Biertulpe mit FotogravurBiertulpeBiertulpe

Die Biertulpe oder auch Pilstulpe genannt, ist eines der vielseitigsten Gläser. Durch die Form werden die Aromen in dem Bierglas gut festgehalten. Somit kommen viele Biersorten in einer Biertulpe gut zur Geltung, vorallem belgische Biere. Jedoch wird die Biertulpe nicht für die Lagerbiere, Weißbier oder Weizenbier empfohlen.

 

>> zur Biertulpe

 

 

Weizenbierglas mit Fotogravur

WeizenbierglasWeizenbierglas

Das Weizenbierglas ist ein typisch deutsche Bierglas. Bekannt ist das Glas auch durch das Hefe-Weizenbier geworden. Das Weizenbierglas zeichnet sich durch seine schmale Form aus, denn damit benötigen die Perlen der Kohlensäure mehr Zeit, um im Bier nach oben zu steigen. Dies führt dazu, dass das Weizenbier länger frisch bleibt.

>> zum Weizenbierglas

Tipp: Schenke das Weizenbier im ca. 45 Grad Winkel ein und gieße es "fast" vollständig in das Glas.Gieße langsam denn Weizenbier schäumt mehr als andere Biere. Lasse etwa 10% des Inhaltes in der Flasche.Danach schwenkst du die Flasche und gießt die restlichen 10% hinein. Dies hat den Effekt, dass die letzen Hefestücke unten in der Flasche mit aufgewirbelt werden und mit ins Glas gelangen.

 

 

 

Biergläser mit Gravur Banner

 

 

Bierstange mit Fotogravur

BierstangeBierstange/Kölschstange

Anhand des Namen lässt sich schon ableiten für welches Bier dieses Glas geeignet ist. Nämlich das Kölsch, das leichte Bier aus Köln. Das Glas ist sehr schmal und hoch, somit passt auch nicht viel Inhalt hinein. Dies hat den Grund, dass das Bier nicht zu lange steht und nicht oxidiert. Denn dann schmeckt es nicht mehr. Kölsch sollte man unbedingt bei einem Besuch in Köln probieren.

 >> zur Bierstange

 

 

 

Bierkrug mit DruckBierkrugBierkrug

Der klassische Bierkrug ist mit Abstand das größte Biergefäß. Auch wird der Bierkrug aus Glas beim Oktoberfest verwendet. Das Gewicht eines Glasbierkruges beträgt ca. 1 Kg. Dies liegt daran, dass das Glas sehr dick ist um die Menge an Bier im Glas kühl zu halten. Außerdem bricht das Glas nicht so schnell, auch nicht wenn man hart anstößt. Aus dem Bierkrug schmeckt am besten deutsches Lagerbier oder belgisches Witbier. Nicht zu vergessen sind auch die speziellen Oktoberfestbiere wie Paulaner oder Märzen.

 

>> zum Bierkrug

 

Möglichkeiten der Personalisierung

Trinkst du lieber ein Weizenbier, ein Craft Beer (Starkbier), aus einem Krug oder bevorzugst du einen Willibecher findest du auch diese bei uns. Die Markenglashersteller Leonardo und Stölzle bieten dir eine große Auswahl an Biergläsern. Jedes Glasform kannst du mit Fotogravur und Text graviert erhalten. Daneben findest du etwa günstiger alle Biergläser auch nur mit klassischer Namen-Gravur.

Für Fan´s von besonders verzierten Gläsern bieten wir zu jeder Form ein speziell gestaltetes Design. Dieses kann dann mit deinem Namen und deinem Jahrgangsdatum personalisiert werden

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.